Freitag, 15. Dezember 2017

Nach der Prognose ist vor der Prognose

Es ist mal wieder Zeit, die Wirtschaftsweisen zu Wort kommen zu lassen. Mit Verweis auf den Deutschlandfunk notieren wir uns folgende Progonosen:

Prophet: Deutsche Bundesbank (Frankfurt)
Datum:15.12.2017
Vorhersage 1: Im Jahr 2017 wird die deutsche Wirtschaft um 2,6 Prozent wachsen (Korrektur von bisher 1,9).
Vorhersage 2: Im Jahr 2018 wird die deutsche Wirtschaft um 2,5 Prozent wachsen.
Vorhersage 3: Im Jahr 2019 wird die deutsche Wirtschaft weniger als im Vorjahr wachsen (voraussichtlich höchstens 2,4 Prozent)
Vorhersage 4: Im Jahr 2020 wird die deutsche Wirtschaft weniger als im Vorjahr wachsen (voraussichtlich höchstens 2,3 Prozent)

Der Originaltext für die Prognosen 3 und 4 lautete: "In den Jahren 2019 und 2020 dürfte es dann voraussichtlich zu einer Verlangsamung kommen."